Energiesparförderung der Gemeinde

Unterstützung bei der Sanierung von Gebäuden und dem Ausbau erneuerbarer Energie

 

Aufgrund der Änderung der BAFA-Förderrichtlinien zum 15. August 2022 sind derzeit die Richtlinien zum Energiespar-Förderprogramm der Gemeinde Unterföhring entsprechend anzupassen. Bis die aktualisierten Förderrichtlinien voraussichtlich Ende November 2022 in Kraft treten, können keine Aussagen über die Förderhöhe von kombinierten Förderungen (siehe Punkt 2.1 in den Richtlinien) getroffen werden. Förderanträge zu den anderen förderfähigen Maßnahmen werden weiterhin nach den derzeit gültigen Förderrichtlinien mit Stand vom 11. März 2021 geprüft.

 

Seit über 20 Jahren unterstützt die Gemeinde Unterföhring mit einem eigenen Energiesparförderprogramm die Sanierung von Gebäuden und den Ausbau von erneuerbarer Energie. Zu unseren gesetzten Zielen gehören unter anderem Energiesparen und Verbesserung der Luftqualität im Gemeindegebiet. Mit den verfügbaren gemeindlichen Mitteln sollen Sie angeregt werden Maßnahmen durchzuführen, damit wir gemeinsam möglichst große Effekte für unsere Umwelt erreichen. Gefördert werden unter anderem:

  • Teilsanierungen von Wohngebäuden
  • Passivhausstandard
  • Photovoltaikanlagen
  • Vor-Ort-Energieberatung
  • Thermographie-Beratung
  • Baubegleitung
  • kombinierte Förderung mit Förderungen der KfW, des BAFA

Die verbindlichen Bedingungen des Förderprogramms inkl. Fördersätze und die dazu gehörigen Anträge finden Sie unter:

Anträge

Energieberatung der Energieagentur Ebersberg-München

 

Wussten Sie schon, dass die Energieagentur Ebersberg-München einmal im Monat je eine kostenlose, digitale Basis-Beratung zum Thema Photovoltaik und Haussanierung anbietet? Am Ende jeder Online-Basis-Beratung können Sie Ihre individuellen Fragen über einen Livechat stellen.

Sie haben an keinem dieser Termine Zeit? Keine Sorge – die Basis-Beratungen werden aufgezeichnet und von der Energieagentur Ebersberg-München auf deren YouTube-Kanal hochgeladen. So können Sie sich die Beratungen jederzeit (nochmal) anschauen!

 

 

Die Energieagentur Ebersberg-München steht den Kommunen, Unternehmen und den Bürgerinnen und Bürgern im Landkreis München als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung. Sie berät bei Fragen der energetischen Sanierung, der Errichtung einer Solaranlage (auch in Fragen zum Solarpotenzialkataster) und dem Austausch des Heizkessels oder zur E-Mobilität.

Energieagentur Unterföhring
Münchner Straße 72
85774 Unterföhring

Öffnungszeiten:
Dienstag und Donnerstag von 9 - 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Telefon 089 277 808 900