Der Familienpass 2024 ist da

Ab sofort kann der neue Familienpass bei der Gemeinde Unterföhring im Rathaus, Münchner Straße 70, EG, Zimmer 007, Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr erworben werden. Mit den im Familienpass enthaltenen Gutscheinen können Familien das ganze Jahr über diverse Freizeitangebote vergünstigt nutzen, unter anderem verschiedene Schwimmbäder, Museen und Skischulen.

 

Voraussetzungen

Grundsätzlich gilt der Münchner Familienpass für alle in München lebende Familien, unabhängig vom Einkommen. Auch die Landkreise Dachau, Ebersberg, Freising, München und Starnberg beteiligen sich am Münchner Familienpass. Familien aus den jeweiligen Landkreisen müssen die Pässe bitte im Landkreis erwerben.

Der Familienpass kostet 6 Euro und gilt für zwei Erwachsene und bis zu vier Kinder bis einschließlich 17 Jahren. Das verwandtschaftliche Verhältnis ist dabei nicht ausschlaggebend, denn „Familie ist da, wo Kinder sind.“

 

Verlorene und gewaschene Pässe

Der Pass und damit auch die Gutscheine sind nicht übertragbar! Verloren gegangene Gutscheine oder Pässe können nicht ersetzt werden. Familienpässe, die aus Versehen in der Waschmaschine gelandet sind, müssen gegen Vorlage des gewaschenen Passes eingetauscht werden.

 

Den Familienpass können Sie hier auch online bestellen und bezahlen.

 

Zurück