Kontakt
Impressum
Ortsübersicht

Stellenausschreibung

Zur weiteren Verstärkung unseres Teams im Bauamt suchen wir für das Sachgebiet Hochbau und Umwelt einen

Verwaltungsmitarbeiter (w, m, d)

In Teilzeit mit circa 25 Wochenstunden, unbefristet

Der Aufgabenschwerpunkte sind insbesondere:

  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten
    - Terminüberwachung, Erstellung von Einladungen/Tagesordnungen mit den
    entsprechenden Vorbereitungsarbeiten
    - Vorbereitung von Beschlussvorlagen für den Gemeinderat und die
    Ausschüsse
  • Mitarbeit bei Auftragsvergaben
  • Auftrags- und Rechnungsabwicklung
  • Projektbezogene Aufgaben
  • Vertretung innerhalb des Sachgebietes

Wir suchen eine Fachkraft mit:

  • Einer erfolgreich abgelegten Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten oder mit abgeschlossenem Angestelltenlehrgang 1 oder abgeschlossener kaufmännischer Ausbildung mit der Bereitschaft, sich entsprechend weiterzubilden
  • Soliden EDV-Kenntnissen
  • Guter mündlicher und schriftlicher Ausdrucksweise
  • Selbständigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Bürgerfreundlichem Auftreten und dienstleistungsorientiertem Verhalten

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige und interessante Aufgabe
  • Tarifgerechte Bezahlung nach TVöD entsprechend der persönlichen Voraussetzungen und Qualifikation mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.
    Die Stelle ist nach EG7 bewertet.
  • Gegebenenfalls eine Arbeitsmarktzulage in Höhe von 250,-- Euro monatlich, eine Ballungsraumzulage sowie einen monatlichen Arbeitgeber-Fahrtkostenzuschuss
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz

Kontakt:

Für weitere Informationen stehen Ihnen der Leiter des Sachgebietes Hochbau und Umwelt, Herr Kammermeier (Tel.: 089-95081-368), und Frau Korff in der Personalstelle (Tel.: 089-95081-254) zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis spätestens
03. Dezember 2019 schriftlich an die Gemeinde Unterföhring, Münchner Straße 70, 85774 Unterföhring richten.

Bei einer Bewerbung per E-Mail bitten wir Sie, die Unterlagen in einer pdf-Datei gesammelt an personalstelle(at)unterfoehring.de zu senden.

Schwerbehinderte Menschen werden, bei sonst gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, bevorzugt berücksichtigt.

zurück

Design & Umsetzung by RCE