Kontakt
Impressum
Ortsübersicht

Stellenausschreibung

Für die Finanzabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sachbearbeiter Umsatzsteuer (w, m, d)

unbefristet, in Vollzeit

Aufgabenschwerpunkte:

  • Bearbeitung von Grundsatzentscheidungen zur Umsetzung der Änderungen im Umsatzsteuerrecht (§2b UStG)
  • Umsatzsteuerliche Prüfung und Beurteilung von Einzelfällen
  • Ansprechpartner bei steuerrechtlichen Fragen für die Fachabteilungen
  • Aufbau und Umsetzung eines Tax-Compliance-Management-Systems
  • Prüfung und Sicherstellung des Vorsteuerabzugs
  • Erarbeitung und Abgabe von Umsatzsteuervoranmeldungen und -erklärungen

Wir suchen eine Fachkraft mit:

  • Abgeschlossenem Studium zum Dipl.-Finanzwirt (FH) oder abgeschlossenem wirtschaftswissenschaftlichen Studium mit Schwerpunkt Steuerrecht
  • Umfassenden Kenntnissen und Erfahrungen auf dem Gebiet des Umsatzsteuerrechts
  • Verantwortungsvoller, zuverlässiger und sorgfältiger Arbeitsweise
  • Eigeninitiative
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • eine vielseitige, verantwortungsvolle und interessante Aufgabe
  • Tarif- und leistungsgerechte Bezahlung bei Vorliegen der entsprechenden Qualifikation, Berufserfahrung und persönlichen Voraussetzungen
  • eine monatliche Großraumzulage München, ggf. zusätzlich eine Arbeitsmarktzulage sowie einen Arbeitgeber-Fahrtkostenzuschuss
  • gleitende Arbeitszeit
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt:

Für weitere Informationen stehenstehen Ihnen die Stellvertretende Leiterin der Finanzabteilung, Frau Miklobusec-Anwender (Tel.: 089-95081-474) und Frau Korff in der Personalstelle (Tel.: 089-95081-254) zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis 14. Januar 2020 schriftlich an die Gemeinde Unterföhring, Münchner Straße 70, 85774 Unterföhring richten.

Bei einer Bewerbung per E-Mail bitten wir Sie, die Unterlagen in einer pdf-Datei gesammelt an personalstelle(at)unterfoehring.de zu senden.

Schwerbehinderte Menschen werden, bei sonst gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, bevorzugt berücksichtigt.

zurück

Design & Umsetzung by RCE