Kontakt
Impressum
Ortsübersicht

Gewerbegebiet Park "UP"

Logo Park UP

Das Gewerbegebiet Ost der Gemeinde Unterföhring trägt den neuen Namen Unterföhring Park. Diese Bezeichnung verbindet die Gemeinde Unterföhring mit der Abkürzung und dem Schriftzug "up".

Das Logo Unterföhring Park "up" findet im Marketing und auf Hinweisschildern Verwendung. Es weist auf die besondere Entwicklung Unterföhrings zum Medien- und Dienstleistungsstandort hin.

Die Gemeinde Unterföhring hat die Anregung der Allianz- und der Moll-Gruppe sowie der Medienunternehmen, vertreten durch die Münchner Gesellschaft für Kabelkommunikation mbH, auf Umbenennung des Gewerbegebietes Ost aufgegriffen und nach ausführlicher Vorbereitung und Diskussion am 12.07.1996 die Bezeichnung Unterföhring Park mit dem Logo "up" beschlossen. An der Suche nach einem neuen Namen für das Gewerbegebiet Ost beteiligten sich auch Unterföhringer Bürgerinnen und Bürger, die sich überwiegend für medienspezifische Namen aussprachen. Die Umbenennung erfolgte anlässlich der Eröffnung der MEDIENTAGE 1996 am 14. Oktober in Unterföhring.

Die Firmen

Foto Blick auf das Gewerbegebiet Park UP

Die "alteingesessenen" Medienunternehmen, so der Bayerische Rundfunk, das ZDF, die Kirch-Gruppe, die "Antenne Bayern", inzwischen ergänzt durch die ProSieben-Mediengruppe, MGM, Premiere-World, DSF, Teleport München, G.A.T., KMS, MGK und das Sendezentrum München, prägen den aufstrebenden Medienstandort Unterföhring. Mit dem bereits bestehenden Allianz-Großrechenzentrum und der Allianz-Tochter Bayerische Versicherungsbank AG sowie mit der Ansiedlung zusätzlicher Dienstleistungsunternehmen schafft sich die Gemeinde ein weiteres Standbein. Das optimistische Kennzeichen "up" - das auch international verständlich und einprägsam ist - verknüpft die zukunftsweisende Entwicklung der Gemeinde Unterföhring mit den Aspekten der Kreativität, Produktivität und Lebensqualität durch Arbeiten im grünen Umfeld.

Design & Umsetzung by RCE